Anfrage vom 26.01.2023: Aufstellungsbeschlüsse der Gemeinde Adelsried vom 22.11.2022

Die Gemeinderäte der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten haben folgende Anfrage bei der Gemeinde eingereicht.

Sehr geehrter Herr Gleich,

die Gemeinde Adelsried hat mit der amtlicher Bekanntmachung  vom 13.12.2022 die Aufstellung  der Bebauungsplänen „Gewerbegebiet an der A8“ (ca. 140.000 m²)  und „Schöner Mann“ (ca. 25.000 m² ) bekanntgemacht.

Die Gemeinderäte der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten stellen deshalb folgenden Anfrage gemäß § 32 der Geschäftsordnung des Gemeinderates Bonstetten:

Wasserversorgung

  1. Wie hoch ist die durch die beiden geplanten Baugebiete verursachte Steigerung des Jahreswasserverbrauches?
  2. Welche Auswirkung hat die Ausweisung der Baugebiete auf die geplante Verbundleitung der Wasserversorgung?

Abwasserentsorgung

  1. Wie hoch ist die maximale Kapazität der Gemeinschaftskläranlage lt. aktuellem Genehmigungsbescheid in Einwohnergleichwerten?
  2. Wie hoch ist die aktuelle Auslastung der Gemeinschaftskläranlage in Einwohnergleichwerten?
  3. Wie viele zusätzliche Einwohnergleichwerte werden durch die beiden Baugebiete der Gemeinde Adelsried in der Gemeinschaftskläranlage voraussichtlich benötigt?
  4. Zu viel Prozent ist die Gemeinschaftskläranlage bereits ausgelastet?

Mit freundlichen Grüßen
Petra Zinnert-Fassl, Werner Halank, Hannes Merz, Daniel Schmid  

⬇ Orginale Anfrage herunterladen

Stärkung der Vereinsförderung – Vorschlag der Freien Wählergemeinschaft angenommen.

Auf der Gemeinderatssitzung am 16. Januar wurde auch die Ausarbeitung einer Zuschussrichtlinie für Vereine / Organisationen behandelt. Der Vorschlag der Freien Wählergemeinschaft auf Erhöhung der Gesamtmittel wurde mit 9:3 Stimmen angenommen. Die Bonstetter Vereine dürfen sich rückwirkend für das Kalenderjahr 2022 über einen jährlichen Zuschuss in Höhe von 8 € je Mitglied freuen. Einzelanträge für große Investitionen oder Baumaßnahme sind weiterhin möglich.

Wir freuen uns sehr über die verbesserte Förderung des Vereinslebens in Bonstetten.

Willkommen bei der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten

Übersicht aller Anträge und Anfragen

Hier finden Sie eine Übersicht aller unserer Anträge, die wir seit der letzten Wahl in der Gemeinde eingebracht haben. Weitere Anträge wurden in der nichtöffentlichen Sitzung behandelt.

Antrag / AnfragenTypDatumErgebnis / StimmenAbgestimmt
Aufstellungsbeschlüsse der Gemeinde Adelsried vom 22.11.2022Anfrage26.01.2023 offen
Kosten Baumfällung Friedhof / MaibaumAnfrage24.01.2023 offen
Endabrechnung Baugebiet SteinhaldeAnfrage22.01.2023 offen
Rückbau Spielplatz OrtsmitteAnfrage19.01.2023 offen
Glasfaserausbau  – gemeindliche Liegenschaften Anfrage17.01.2023 offen
Einberufung einer Gemeinderatsitzung: Offene Anträge der Freien Wählergemeinschaft BonstettenAntrag20.11.2022 offen
Aktuelle Grundwasserstände in BonstettenAnfrage18.11.2022 offen
Baumfällung – Stauffersbergstraße 25aAnfrage17.11.2022 beantwortet
Beantragung der Weiterverwendung der nicht mehr genutzten Wassergewinnungsanlage in BonstettenAntrag17.10.2022 ❌ abgelehnt / 4:512.12.2022
Anfrage vom 10.10.2022: Schülerzahlen Schuljahr 2022/2023Anfrage10.10.2022 beantwortet
Durchführung einer Photovoltaik-Potenzialanalyse für gemeindliche LiegenschaftenAntrag10.10.2022 offen
Borkenkäferschäden GemeindewaldAnfrage10.10.2022 teilweise beantwortet
Neuberechnung der Herstellungsbeiträge (Wasserversorgung)Antrag5.10.2022 ✅ übernommen, Anpassung erfolgt 2024
Kinderbetreuungsplätze Kindergartenjahr 2022 / 2023Anfrage03.09.2022 beantwortet
Errichtung eines Trinkbrunnes im Dorfpark BonstettenAnfrage26.08.2022 ✅ angenommen / 9:0 12.12.2022
Einberufung einer Gemeinderatsitzung: Sanierung / Neugestaltung des Spielplatzes im DorfparkAntrag21.08.2022 ✅ durchgeführt
Antrag auf eingeschränkte EntlastungAntrag18.07.2022 ✅ angenommen / 6:5 18.07.2022
Anfrage Grundstückssuche – regionale EinkaufsmöglichkeitAnfrage18.07.2022 beantwortet
Antrag zur Geschäftsordnung: Änderung der Tagesordnung – Anschaffung NotstromaggregatAntrag14.07.2022 ✅ angenommen / 11:0 18.07.2022
Betriebskosten (Ist) Abwasserbeseitigung 2021Anfrage 11.07.2022 beantwortet
Betriebskosten (Ist) Wasserversorgung 2021Anfrage11.07.2022 beantwortet
Anschaffung eines Notstromaggregates für die Trinkwasserversorgung BonstettenAntrag 07.07.2022 ✅ angenommen / 11:0 18.07.2022
Straßenoberflächenwiederherstellungen „Am Grund“Anfrage22.05.2022 beantwortet
Kostentragung kommunales Sturzflut-RisikomanagementAntrag17.05.2022 ✅ angenommen / 9:0 12.12.2022
Aktuelle Grundwasserstände in BonstettenAnfrage25.04.2022 konnte nicht beantwortet werden
Änderungsantrag zur Haushaltsatzung 2022Antrag27.03.2022 ✅ übernommen
Investitionen / Ausgaben für den Haushalt der Gemeinde Bonstetten 2022 Antrag 13.12.2021 ✅teilweise übernommen
Förderung des ehrenamtlichen Engagements der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr (Gewährung von Gutscheinen)Antrag10.12.2021 ❌ abgelehnt / 4:7 7.03.2022
Fahrradleasing für die Mitarbeiter der Gemeinde BonstettenAntrag23.09.2021 ✅ angenommen / 10:0 26.10.2021
Anschaffung von Automatisierten Externen Defibrillatoren (AED)Antrag12.07.2021 ✅ übernommen / 12:027.09.2021
Straßenoberflächenwiederherstellungen auf Gemeindestraßen in BonstettenAnfrage24.06.2021
Teilweise Übernahme der Elternbeiträge zur Mittagsbetreuung in der Grundschule AdelsriedAnfrage20.06.2021
Einrichtung eines WLAN-Netzwerkes im Bürgersaal BonstettenAntrag9.05.2021✅ übernommen22.06.2021
Änderungsantrag zur HaushaltssatzungAntrag19.04.2021❌ abgelehnt / 5:719.04.2021
Antrag zur Geschäftsordnung: Änderung der Tagesordnung am 19.04.2021Antrag16.04.2021❌ abgelehnt / 5:719.04.2021
Errichtung eines NahversorgungspavillionsAntrag02.04.2021❌ abgelehnt / 4:922.06.2021
Aufstellung eines Energieeinsparkonzepts / Energieaudits für die Wasser- und Abwasserversorgung BonstettenAntrag19.01.2021 ✅ übernommen / vertagt 26.10.2021
Verkleinerung der Besetzung des Gemeinderates während der Corona-PandemieAntrag19.01.2021❌ abgelehnt / 6:625.01.2021
Investitionen / Ausgaben für den Haushalt der Gemeinde Bonstetten 2021 Antrag10.01.2021offen
Einrichtung einer Schulbushaltestelle / Bushaltestelle im Bereich Bahnhofstraße / SteinhaldeAntrag1.12.2020✅ angenommen / 13:01.03.2021
Ansiedlung einer Packstation / Paketbox in der OrtsmitteAntrag14.10.2020❌ abgelehnt / 6:729.03.2021
Schaffung einer wohnortnahen Bargeldversorgung in BonstetttenAntrag14.10.2020zurückgenommen1.03.2021
Klärung der Rahmenbedingungen des Breitbandausbaus in BonstettenAntrag06.08.2020✅ übernommen18.01.2021
Aufstellung eines integrierten energetischen Quartierskonzepts (Ortsmitte + Kindergarten)Antrag20.07.2020✅ übernommen25.01.2021
Errichtung einer Regenwassernutzungs- /Regenwasserversickerungsanlage für den Kindergarten St. Stephan /BürgersaalAntrag21.10.2020❌ abgelehnt / 5:709.11.2020
Erwerb von mobilen Luftreinigungsgeräten / CO²-Sensoren für den Kindergarten St. Stephan und die Grundschule AdelsriedAntrag05.10.2020❌ abgelehnt / 5:7
✅ im Schulverband Adelsried-Bonstetten angenommen
09.11.2020
22.02.2021
Einrichtung eines Ausschusses für die Entwicklung der DorfmitteAntrag15.09.2020❌ abgelehnt / 5:814.10.2020
Aufstellung eines Feuerwehrbedarfsplanes für die Freiwillige Feuerwehr BonstettenAntrag01.07.2020❌ abgelehnt / 5:727.07.2020
Vermeidung von Verwahrentgelten und NegativzinsenAntrag25.05.2020✅ angenommen / 13:022.06.2020
(Klicke auf den Namen, um den kompletten Antrag zu öffnen)

Unser Gründungsmitglied feierte 80. Geburtstag!

Die FREIEN WÄHLER, vertreten durch Werner Halank und Hannes Merz, gratulieren Thomas Kramer sen. dieser Tage herzlich zu seinem runden Geburtstag.

Thomas Kramer hat die Gemeindepolitik nicht nur viele Jahre als Gemeinderat sondern auch als Mitbegründer der Freien Wähler nachhaltig geprägt. Ins Plaudern gekommen zeugen die aus dieser Zeit stammenden Anekdoten nicht nur von seinem ausgezeichneten Gedächtnis sondern auch von einem so ausgeprägten Sinn für Humor, dass Zuhören eine überaus vergnügliche Beschäftigung ist.

Lieber Herr Kramer,

wir wünschen Ihnen für das neue Lebensjahr natürlich vor allem möglichst viel Gesundheit, aber auch, dass Ihnen dieser Humor niemals abhanden kommen möge, sondern Ihnen auch weiterhin als Rüstzeug jederzeit zur Verfügung steht!

Anfrage vom 24.01.2023: Kosten Baumfällung Friedhof / Maibaum

Die Gemeinderäte der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten haben folgende Anfrage bei der Gemeinde eingereicht.

Sehr geehrter Herr Gleich,

die Hitze und Trockenheit in den Sommermonaten haben teilweise Bäume schwer beschädigt , auch am Friedhof musste ein Baum gefällt werden.

Die Gemeinderäte der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten stellen deshalb folgenden Anfrage gemäß § 32 der Geschäftsordnung des Gemeinderates Bonstetten:

  1. Wie hoch waren die Kosten für die Baumfällung?
    • am Friedhof
    • im Dorfpark (Maibaum)
  2. Welche Fachfirma hat die Arbeiten durchgeführt?
  3. Wie wurde das anfallende Brennholz vermarktet?
  4. Ist im Friedhof eine Ersatzpflanzung geplant?

Mit freundlichen Grüßen
Petra Zinnert-Fassl, Werner Halank, Hannes Merz, Daniel Schmid  

⬇ Orginale Anfrage herunterladen

Anfrage vom 22.01.2023: Endabrechnung Baugebiet Steinhalde

Die Gemeinderäte der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten haben folgende Anfrage bei der Gemeinde eingereicht.

Sehr geehrter Herr Gleich,

im Baugebiet Steinhalde ist die Bebauung der von der Gemeinde veräußerten Grundstücke fast abgeschlossen.

Die Gemeinderäte der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten stellen deshalb folgende Anfrage gemäß § 32 der Geschäftsordnung des Gemeinderates Bonstetten:

  1. Ist die Erschließung des Baugebietes Steinhalde bautechnisch abgeschlossen?
  2. Falls nein,
    • welche Arbeiten stehen noch aus?
    • welche Kosten werden für die o.g. Arbeiten noch anfallen?
  3. Welche Herstellungskosten sind (bisher) für die Erschließung des Baugebietes Steinhalde angefallen?
    • Gesamt?
    • für den Grunderwerb?
    • für die Erschließungsmaßnahmen Wasser?
    • für die Erschließungsmaßnahmen Abwasserbeseitigung?
    • Für die Leerrohrverlegung?
    • für den Straßenbau?
    • Sonstige Kosten?
  4. Die Gesamteinnahmen aus Grundstücksverkäufen für das Baugebiet Steinhalde betrugen?
  5. Wie hoch waren die im Baugebiet Steinhalde eingenommen  bzw. weitergereichten Herstellungsbeiträge?
    • der Wasserversorgung?
    • der Abwasserbeseitigung?
  6. Zu wie viel Prozent haben die eingenommen bzw. weitergereichten Herstellungsbeiträge die Herstellungskosten gedeckt?
    • der Wasserversorgung?
    • der Abwasserbeseitigung?

Mit freundlichen Grüßen
Petra Zinnert-Fassl, Werner Halank, Hannes Merz, Daniel Schmid  

⬇ Orginale Anfrage herunterladen

Anfrage vom 19.01.2023: Rückbau Spielplatz Ortsmitte

Die Gemeinderäte der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten haben folgende Anfrage bei der Gemeinde eingereicht.

Sehr geehrter Herr Gleich,

in der Sitzung am 05.09.2022 wurde beschlossen, die maroden Spielgeräte abzubauen. Der Rückbau hat nur teilweise statt gefunden. (Stand 31.12.2022) 

Die Gemeinderäte der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten stellen deshalb folgende Anfrage gemäß § 32 der Geschäftsordnung des Gemeinderates Bonstetten:

  1. Wann wird der Rückbau der maroden Geräte abgeschlossen sein?
  • Wie hoch waren die Kosten für den Rückbau und die Entsorgung?
  • Wie wird das Holz der Spielgeräte entsorgt / vermarktet? 

Mit freundlichen Grüßen
Petra Zinnert-Fassl, Werner Halank, Hannes Merz, Daniel Schmid  

⬇ Orginale Anfrage herunterladen

Anfrage vom 17.01.2023: Glasfaserausbau  – gemeindliche Liegenschaften 

Die Gemeinderäte der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten haben folgende Anfrage bei der Gemeinde eingereicht.

Sehr geehrter Herr Gleich,

unsere Gemeinde wird im Jahr 2023 vollständig an das Glasfasernetz angeschlossen. Hierfür laufen bereits die Anfragen für die privaten Haushalte und Gewerbetreibende.

Die Gemeinderäte der Freien Wählergemeinschaft Bonstetten stellen deshalb folgende Anfrage gemäß § 32 der Geschäftsordnung des Gemeinderates Bonstetten:

  1. Werden gemeindliche Liegenschaften – wenn ja: welche – an das Glasfasernetz angeschlossen?

Mit freundlichen Grüßen
Petra Zinnert-Fassl, Werner Halank, Hannes Merz, Daniel Schmid  

⬇ Orginale Anfrage herunterladen

Jahresrückblick 2022

Liebe Bonstetterinnen und Bonstetter,

ein außergewöhnliches und bedeutsames Jahr neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr voller Ereignisse, Höhen und Tiefen.

Wir hoffen alle auf ein friedvolles und harmonisches Jahr 2023.

2022 war der Bau des Radweges wegweisend für unsere Gemeinde.

2023 setzen wir uns weiter für Sie und unser Bonstetten mit Maß und Ziel ein, damit es auch in Zukunft zu Recht heißt:

 „Hier lässt sich´s leben“

Der Jahreswechsel bietet immer Gelegenheit um Bilanz zu ziehen.

Die Freie Wählergemeinschaft Bonstetten hat sich im vergangenen Kalenderjahr im Gemeinderat mit einer Vielzahl von Anträgen und Anfragen an der Weiterentwicklung unserer Heimatgemeinde  beteiligt . Dabei sind der Bau der zwei Schulbushaltestellen in der Steinhalde, die Montage des Defibrillator am Bürgersaal und die Beschaffung eines Notstromaggregates für die Wasser – und Notversorgung unserer Gemeinde nur ein Auszug unseres Einsatzes für Sie.

Über den gesamten Umfang können Sie sich gerne auf unserer Homepage informieren.

Für Ihre Wünsche, Anregungen oder auch Kritik haben wir stets ein offenes Ohr.

Wir freuen uns auf ein weiteres interessantes Jahr im Gemeinderat.

Die Freie Wählergemeinschaft Bonstetten wünscht Ihnen und Ihren Familien für das Jahr 2023 viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Vertreter im Gemeinderat
Werner Halank, Petra Zinnert-Fassl, Hannes Merz und Daniel Schmid

⬇ Orginal herunterladen